Ein Kinovormittag über Klima und Migration

Flucht vor dem Klimawandel
von Bernd Reufels
deutsch, DE 2015

Klima wandelt Migration
von Anna Cavazzini und Christoph Knorr
deutsch, DE 2011

geeignet ab
14 Jahren

Der Klimawandel sorgt für Dürren, steigenden Meeresspiegel und Überschwemmungen wie in Bangladesch. In „Flucht vor dem Klimawandel“ gibt Bernd Reufels am Beispiel Senegals zudem Einblick in leere Fischgründe, ausgebeutet durch europäische und japanische Trawler; riesige, fruchtbare Landwirtschaftsflächen, verpachtet an internationale Konzerne, die Kleinbäuerinnen/-bauern zurück drängen und ihnen das Wasser abgraben. Dass Menschen in ihrer Heimat nicht mehr leben können, haben auch die westlichen Industriestaaten mit zu verantworten.

Die Niederlande und Bangladesch teilen dieselben Voraussetzungen: Große Teile beider Länder liegen unterhalb des Meeresspiegels. Die Filmemacher_innen Anna Cavazzini und Christoph Knorr führen im Kurzfilm „Klima wandelt Migration“ vor Augen, wie gut sich z.B. die vergleichsweise reichen Niederlande gegen Auswirkungen des Klimawandels schützen können,
während vielen Menschen in Bangladesch oft nur eine Option bleibt: zu fliehen.

Filmgespräch mit Ines Zanella (Südwind) und medienpädagogische Nachbereitung.

Didaktisches Begleitmaterial zum Kinovormittag

Thematisches Begleitmaterial "Klimawandel und Migration"

Schulvorstellung

LEOKINO INNSBRUCK - 8.11.2016, 09:00 - 11:30 Uhr
Anichstraße 36
6020 Innsbruck

Barrierefreies Kino.

Schulvorstellung:
5,00 Euro pro Schüler_in, freier Eintritt für Lehrer_innen

Kartenreservierung:
0512 / 560 470
office@leokino.at

Programmfolder

Die vorherige Anmeldung Ihrer Schulklasse ist erforderlich – bitte Altersempfehlung beachten!

Eine Veranstaltungsreihe von Südwind, normale.at, LEOKINO in Zusammenarbeit mit Freies Radio Innsbruck, Transition Tirol
mit freundlicher Unterstützung des Bundesministeriums für Bildung

Der Tod, die Waffen, das Schweigen

Oberndorf - wo Menschen Kriegswaffen herstellen
©  EIKON Südwest; ezef.de

Der große Demokrator

Bürger_innenbeteiligung als Experiment © CORSO Film- und Fernsehproduktion

Klima und Migration

Ein Kinovormittag mit zwei Kurzfilmen © kelvinfilm.de

Wir sind Demokratie!

Wie wollen wir in Zukunft leben?
© Florian Henke