Das pädagogische Konzept des Globalen Lernens definiert globale Themen und Fragen als Querschnittsaufgabe von Bildung und

will Menschen dazu befähigen, sich als Teil einer größeren, über die Grenzen des eigenen Staates hinausreichenden, Gesellschaft wahrzunehmen und daraus resultierende – individuelle und kollektive – Verantwortlichkeiten zu erkennen.“ (Bildung2030:o.A.)

Für detailliertere Informationen zu Globalem Lernen hier klicken.

Quelle: